Gästebuch   |   Disclaimer   |   Kontakt   |   Impressum   |   Sitemap  

Sie sind hier: Home > Chronik > 2014

Inhaltsübersicht

10.01.2014

Unsere Website wurde 10.000 mal besucht [mehr ...]

14.06.2014

Produktion eines Werbe-Videos [mehr ...]

11.01.2014

6. VW Käfer-Wintertreffen in Herford [mehr ...]

15.06.2014

Bernd Rosemeyer-Classic-Städte-Tour [mehr ...]

01.02.2014

Classic Motorshow in Bremen [mehr ...]

13.07.2014

Zweirad-Oldtimer-Treffen in Hiddingsel [mehr ...]

27.04.2014

2. Speller Oldtimer-Ausfahrt “Tour de Ems” [mehr ...]

14.09.2014

7. Oldtimermeile Spelle [mehr ...]

01.05.2014

31. Mai-Käfer-Treffen in Hannover [mehr ...]

08.10.2014

Besuch aus Bawinkel [mehr ...]

23.05.2014

VW Käfer- und Kultblech-Treffen in Geeste [mehr ...]

29.12.2014

Jahresabschlussfeier [mehr ...]

01.06.2014

Landesgartenschau Papenburg [mehr ...]

 

 

Letzte Meldungen 2014 [mehr ...]

Unsere Website wurde 10.000 mal besucht

(10.01.2014) - Das neue Jahr war gerade erst einmal 10 Tage jung als am späten Nachmittag dieses Tages der zehntausendster Besucher unserer Website registriert wurde.  - (Übrigens: Am 17.10.2012 sprang der Besucher-Zähler unserer Homepage auf die Zahl 5000.)

Seitenanfang


6. VW Käfer-Wintertreffen in Herford

(11.01.2014) - Mit einer kleinen Truppe sind wir zur “luftgekühlten Fraktion” nach Herford zum alljährlichen VW Käfer-Wintertreffen gefahren.

Uns interessierte zum einen Rohbau-Maßnahmen bzw. Ersatzteile für “1302”-Cabrios  und für einem “1303”-Kollegen aus Emsbüren Teile für einem Neuaufbau, der demnächst stattfindet.

Beim Stand der VW Classic Parts wurden wir für Gespräche fündig, war allerdings ein alter Bekannter und Arbeitskollege der Karmann-Fraktion, deshalb ein offenes Gespräch.

Mit Fahrzeugen für evtl. Vergleiche (“1302”-Cabrio nicht vorhanden) war dieses Jahr wenig anzufangen da die Fraktionen der “Bullis” immer größer wird - muß auch wohl so sein.

Nach Kaffee und Fotos ging es wieder Richtung Heimat.

(Jupp Ricker)

   Auf dem Stand von VW Classic

Seitenanfang


Classic Motorshow in Bremen

Bitte anklicken!

(01.02.2014) - “Wirtschaftswunder” – das war das große Thema der diesjährigen BREMEN CLASSIC MOTORSHOW, die sich mit ausgesuchten Exponaten der Zeit des starken Wirtschaftswachstum von den frühen 1950er bis in die späten 1960er Jahre gewidmet hatte.

Zum ersten Mal war in Halle 4 ebenfalls eine Sonderschau zu sehen um Kleintransporter der Wirtschaftswunderzeit zu präsentieren. Auch bei der großen Sonderschau in Halle 5 drehte sich alles um das Zeitalter des Aufbruchs in Deutschland. Hier standen offene Sportwagen der „oberen Zehntausend“ den Kleinwagen gegenüber, in denen sich Zigtausende deutsche Familien auf den Weg über den Brenner nach Italien (z.B. an den Gardasee) machten. Mopeds der Wirtschaftswunderzeit lautete das Thema der Motorrad-Sonderschau in der ÖVB-Arena.

 

Und es gibt noch mehr Neuigkeiten zu verkünden: Der künftige PS.SPEICHER aus Einbeck ist der neue Kooperationspartner der kommenden Sonderschau. In der südniedersächsischen Bier- und Fachwerkstadt wird im Laufe des Jahres 2014 eine einzigartige Erlebnisausstellung rund um die individuelle Mobilität auf Rädern eröffnet.

Bedanken möchten wir uns noch beim FSP Schaden- und Wertgutachterdienst aus Spelle für die Einladung mit Freikarten für die Messe aus der Hand von Herrn Ernst Wahoff. Natürlich haben wir dort auch den Stand in Halle 6 besucht und wurden durch Herrn Fabian Ebrecht von der Fa. FSP-Classic-Competence mit reichlich Interessantem, besonders über die original gehaltene Wanderer von 1926, informiert.

Dazu können wir nur noch eines sagen: "Die Saison ist eröffnet!"

(Jupp Ricker)

Seitenanfang


2. Speller Oldtimer-Ausfahrt “Tour de Ems”

(27.04.2014) - Unsere 2. Speller Oldtimer-Ausfahrt “Tour de Ems" wurde auch bei schlechtem April-Wetter mit den zwei- und vierräderigen Oldtimern durch das schöne Emsland gestartet.

Ab 10:30 Uhr hieß es "aufsitzen" um dann in Richtung Haselünne den Asphalt unter die Räder zu nehmen. Am alten Haselünner Bahnhof wurden noch einige Fotos geschossen (siehe Fotoalbum). Die Motorradfahrer hatten in der Zwischenzeit die erste (und nicht die letzte) kalte Dusche von oben abbekommen.

Anschließend ging es weiter nach Sögel um dann in der naheliegenden “Hüvener Mühle” das Mittagsmahl einzunehmen. Die Tour führte uns weiter nach Lengerich, wo auch ein Oldtimer-Event stattfand.

(Jupp Ricker)

Bitte anklicken!

Seitenanfang


31. Mai-Käfer-Treffen in Hannover

Bitte anklicken!

(01.05.2014) - Die Oldtimerfreunde Spelle und die “Landluft-Boxas” aus Dreierwalde waren am 1. Mai in Hannover. Inzwischen haben sich viele VW-Fans den 1. Mai fett im Kalender angestrichen, denn seit über 30 Jahren steigt hier das beliebte Mai-Käfer-Treffen auf dem Messeparkplatz Ost in Hannover-Laatzen.

Auch in diesem Jahr “flogen” wieder etwa 3.500 luftgekühlte Kultautos aus ganz Europa und USA ein. Nicht nur die namensgebenden VW Käfer in allen erdenklichen Varianten, sondern auch Typ 3, Typ 4, Typ 181, Karmann Ghia und die einst in Wolfsburg und Hannover gebauten Bullis sowie diverse Buggys.

(Frank Westerhoff)

Bitte anklicken!

Seitenanfang


VW Käfer- und Kultblech Treffen in Geeste

(23.-25.05.2014) - Bericht folgt demnächst. +++ Bericht folgt demnächst. +++ Bericht folgt demnächst. +++ Bericht folgt demnächst. +++ Bericht folgt demnächst. +++ Bericht folgt demnächst. +++ Bericht folgt demnächst. +++ Bericht folgt demnächst. +++ Bericht folgt demnächst. +++ Bericht folgt demnächst. +++ Bericht folgt demnächst. +++ Bericht folgt demnächst. +++ Bericht folgt demnächst. +++ Bericht folgt demnächst. +++ Bericht folgt demnächst. +++ Bericht folgt demnächst. +++ Bericht folgt demnächst. +++ Bericht folgt demnächst. +++ Bericht folgt demnächst. +++ Bericht folgt demnächst. +++ Bericht folgt demnächst. +++ Bericht folgt demnächst. +++ Bericht folgt demnächst. +++

Weitere Infos: Käferfreunde Emsland, KULT-BLECH SZENE

Bitte anklicken!

Seitenanfang


Landesgartenschau Papenburg

(01.06.2014) - Oldtimer, die in die Jahre gekommenen Wunderwerke der Automobiltechnik, verführen zum Staunen und Schwärmen. Die Landesgartenschau Papenburg lud zum verlängerten Wochenende von Himmelfahrt bis Sonntag den 01.06.2014 zu einem
Bitte anklicken!
Oldtimerwochenende ein, wobei am Sonntag ein großer OLB-Familientag stattfand.

Die Besucher konnten ihren Oldtimer - ein Auto, das älter als 20 Jahre ist und dessen Alter mit einem Fahrzeugschein belegt werden konnte - am Donnerstag (29.5.), Freitag (30.5.) oder am Samstag (31.5.) auf dem Landesgartenschaugelände und am Hauptkanal in Papenburg zur Schau stellen. Etwa 100 Plätze standen an diesen drei Tagen von 9 bis 19 Uhr für die Liebhaberstücke auf vier Rädern zur Verfügung. Pro ausgestelltem Wagen spendierte die Landesgartenschau eine Freikarte für den Zutritt auf das Gartenschau-Gelände.

Als Höhepunkt waren am Sonntag die "Oldtimerfreunde Emsland" mit 133 Oldtimern auf der B 70 nach Papenburg unterwegs. Gegen 11:30 Uhr kamen sie an der “Alten Werft” an. Das dortige Gartenschau-Gelände wurde durchquert um sich dann am Hauptkanal für die Schaulustigen zu postieren.

(Frank Westerhoff)

Seitenanfang


Produktion eines Werbe-Videos

(14.06.2014) - Bericht folgt demnächst. +++ Bericht folgt demnächst. +++ Bericht folgt demnächst. +++ Bericht folgt demnächst. +++ Bericht folgt demnächst. +++ Bericht folgt demnächst. +++ Bericht folgt demnächst. +++ Bericht folgt demnächst. +++ Bericht folgt demnächst. +++ Bericht folgt demnächst. +++ Bericht folgt demnächst. +++ Bericht folgt demnächst. +++ Bericht folgt demnächst. +++ Bericht folgt demnächst. +++ Bericht folgt demnächst. +++ Bericht folgt demnächst. +++ Bericht folgt demnächst. +++ Bericht folgt demnächst. +++ Bericht folgt demnächst. +++ Bericht folgt demnächst. +++ Bericht folgt demnächst. +++ Bericht folgt demnächst. +++ Bericht folgt demnächst. +++

 

Bitte anklicken.

Seitenanfang


Die “Bernd Rosemeyer-Classic-Städte-Tour” besuchte Spelle

(15.06.2014) - Viel Lack und Chrom in Spelle. - Oldtimer-Tour machte Halt am Wöhlehof.

Geballte Nostalgie versammelte sich am Sonntagvormittag am Wöhlehof in Spelle. 127 in die Jahre gekommene Oldtimer aus dem gesamten Emsland und Umgebung waren zur „Bernd Rosemeyer-Classic-Städte-Tour“ 2014 am frühen Vormittag vom Golfclub Emstal in Berversundern gestartet.

Die Route führte die Karossen über den Marktplatz in Lingen nach Spelle, wo die erste Pause eingelegt wurde um dann weiter nach Ibbenbüren zur "Alten Feuerwache" und schließlich zum stilvollen Jagdschloss Freudenthal zu gelangen.

 

Bitte anklicken!

Das älteste Fahrzeug war ein Buick Cabrio mit Holzspeichenräder aus dem Jahr 1926. Dem stand ein Cadillac LaSalle mit Baujahr 1929 nur geringfügig nach. Von dem Fahrzeug wurden nur 5 Stück gebaut, dieses ist das einzige in Europa.

Am frühen Nachmittag setzte sich der Autokorso von Bad Iburg wieder in Richtung Lingen in Bewegung.

(Jupp Ricker)

Lesen Sie auch noch folgendes:
Mit dem Oldtimer rund um Lingen
Oldtimer in Lingen ziehen alle Blicke auf sich

Weitere Fotos und Videos auf www.bernd-rosemeyer-emsland.de und YouTube.

Seitenanfang


Zweirad-Oldtimer-Treffen in Hiddingsel

(13.07.2014) - Einige Oldtimerfreunde aus Spelle besuchten das diesjährige Zweirad-Oldtimer-Treffen mit großer GRITZNER-Ausstellung unseres Clubkollegen Christoph Deryk in seinem Zweirad-Museum in Hiddingsel.

+++ Bericht folgt demnächst. +++ Bericht folgt demnächs. t+++ Bericht folgt demnächst. +++ Bericht folgt demnächst. +++ Bericht folgt demnächst. +++ Bericht folgt demnächst. +++ Bericht folgt demnächst. +++ Bericht folgt demnächst. +++ Bericht folgt demnächst. +++ Bericht folgt demnächst. +++ Bericht folgt demnächst. +++ Bericht folgt demnächst. +++ Bericht folgt demnächst. +++ Bericht folgt demnächst. +++ Bericht folgt demnächst. +++ Bericht folgt demnächst. +++ Bericht folgt demnächst. +++ Bericht folgt demnächst. +++ Bericht folgt demnächst. +++ Bericht folgt demnächst. +++ Bericht folgt demnächst. +++

Bitte anklicken!

Seitenanfang


7. Oldtimermeile Spelle

(14.09.2014) - Unsere Oldtimermeile findet immer jährlich am zweiten September-Sonntag direkt auf dem schönen Museumsgelände Wöhlehof/Hölscherscheune in Spelle statt. In diesem Jahr bereits zum siebten mal. Es röhrt und tuckert, wenn Autos, Schlepper, Traktoren, Motorräder und andere Oldtimer hier bei uns zu Gast sind. Dieses Oldtimertreffen ist inzwischen von überregionaler Bedeutung und ein besonderes Erlebnis nicht nur für alle teilnehmenden Oldtimerfahrer, die mit 172 Fahrzeugen unserer Einladung gefolgt waren, sondern auch für die ca. 2.500 interessierten Besucherinnen und Besucher.

Ein besonderes Highlight in diesem Jahr war die Ausfahrt ab KRONE-Trainingszentrum in Spelle. Nach der Begrüßung durch unseren 1. Vorsitzenden fiel hier um ca. 9:00 Uhr der Startschuss zum etwa 30 km langen Rundkurs über Dreierwalde, Hopsten, Schale, Schapen, Beesten und wieder zurück nach Spelle zum Wöhlehof. In Schapen wurde zwischenzeitlich an der alten Schmiede Lögers eine wohlverdiente Kaffeepause eingelegt. Diese gut geplante Ausfahrt wurde bei schönem Wetter in den drei Gruppen Autos/Motorräder, Traktoren und Mopeds gefahren.

Gespannt sein durften die Museumsgäste auf die vielen Raritäten, die jedes Jahr ohne Voranmeldung überraschend auftauchen. Besonders attraktive Oldtimer-Pkws oder historisch bemerkenswerte Fahrzeuge wie Rennmotorräder, Elektro-Oldtimer, mobile Holzsägen oder auch der 100 Jahre alte DEUTZ-Motor unseres Clubmitglieds Dieter Roelfes wurden an diesem Veranstaltungstag vorgestellt oder sogar vorgeführt. Auf dem denkmalgeschütztem Wöhlehof wurden die verschiedenen Fahrzeugtypen zwischen Wald und Bauerngarten zur Open-Air-Veranstaltung der Stimmungsband „Tastenrowdies“ musikalisch betankt. Eine schöne und umfangreiche Miniatur-Sammlung mit PKW- und LKW-Modellen sowie eine interessante Radio-Ausstellung mit vielen alten Röhren-Rundfunkgeräten rundete das Veteranentreffen ab.

Die Museumsgastronomie mit den „Piepkuchen-Bäckern“ aus Spelle mit der Wöhlehof-Wirtschaft und viele weitere Bewirtungsstationen luden zum Verweilen ein. Anziehungspunkt für viele Kinder und Jugendliche war u.a. ein alter DEUTZ-Treckermotor, wo sie in der Praxis selbst Hand anlegen konnten. In der Meile der Oldtimer luden die Museumsscheune, die alte Bücherei sowie die alte Holz-Handwerkerkunst, wie z.B. der detailtreue Nachbau der alten Speller Kirche, zum Entspannen ein.

(Frank Westerhoff)

Bitte anklicken!

 

Bitte anklicken!

 

Für weitere Infos bitte anklicken.

 

Seitenanfang


Besuch aus Bawinkel

(08.10.2014) - Heute waren der Oldtimerclub und der Heimatverein aus Bawinkel bei uns in Spelle zu Besuch.

Der Speller Samtgemeindebürgermeister Herr Hummeldorf (5.v.r.), der 1. Vorsitzende des Speller Heimatvereins, Herr Schweer (2.v.r.) sowie die Vorsitzenden der Oldtimerfreunde Spelle, Herr Westerhoff und Herr Ricker begrüßten die Gäste auf dem Wöhlehof.

U.a. stand auch eine Werksbesichtigung der Maschinenfabrik Krone in Spelle auf dem Tagesprogramm.

Bitte anklicken!

 

       Zum Vergrößern bitte anklicken.

Seitenanfang


Jahresabschlussfeier

(29.12.2014) - Wie bereits in den letzten Jahren, trafen wir uns auch in diesem Jahr wieder ab 18:00 Uhr mit unseren Oldtimerfreunden aus der Nachbarschaft und Freunden vom Heimatverein zu unserer schon traditionellen Jahresabschlussfeier am Speller Heimathaus. Für Wöhlehof-Koordinator Hugo Gelze war es Pflicht, sich auf dieser Veranstaltung sehen zu lassen, da sich das Heimathaus in direkter Nachbarschaft befindet und Nachbarn traditionell immer dabei sind. Als “neuer” Club gesellten sich erstmals die Motorradfreunde Varenrode/Spelle hinzu, die sich immer am Heiligabend als Weihnachtsmänner verkleidet auf ihre Maschinen schwingen und die vielen schon am Wegesrand wartenden Kinder mit Süßigkeiten überraschen.

Das Grillen - dieses Jahr auch mit einer Grillpfanne - übernahm Dietmar Hackmann, der von unserem Vorstandsmitglied Josef Meyer tatkräftig unterstützt wurde. Zusätzliche Hilfe leistete auch Heiner Geiger. Werner Roelfes begann schon frühzeitig damit, den offenen Kamin im Heimathaus zu befeuern um so von Anfang an für eine gemütliche Atmosphäre zu sorgen. Mit alten Utensilien backte er für uns am offenem Feuer sehr leckere Neujahrshörnchen (“Piepkoken”). Für heiße und gut gekühlte Getränke hatte Johannes Stratmann ausreichend gesorgt; auch alle sonstigen anfallende Tätigkeiten im und am Heimathaus hatte er bestens im Griff.

Nach vielen interessanten “Benzin-Gesprächen” in gemütlicher Runde waren sich alle einig, auch 2015 wieder an unserer Jahresabschlussfeier teilzunehmen.

(Jupp Ricker)

Gekonnt backte Werner für uns am offenen Kaminfeuer leckere Neujahrshörnchen (“Piepkoken”).

Seitenanfang


Letzte Meldungen 2014

Datum

Kurz-Nachricht

29.12.2014

Im Heimathaus am Wöhlehof feierten wir unser traditionelles Jahresabschlussfest. [mehr ...]

10.12.2014

Wir erhielten eine Einladung zur 7. Winterausfahrt am 27.12.14 vom Treckerclub Emsbüren e.V.  [Termine]

27.11.2014

Die Termine 2015 sind da.  [Termine]


19.11.2014

Am Montag den 29. Dezember ab 18:00 Uhr findet wie jedes Jahr unser traditioneller Jahresabschluss im Heimathaus statt, wo auch wieder die auswärtigen Vereine wie Schapen, Lünne, Beesten, Salzbergen, Rheine, Dreierwalde und Dülmen erwartet werden.

Wie jedes Jahr wird auch die Arbeitsgruppe Hölscherhof an ihrem reservierten Tisch Platz nehmen, eine Abordnung des Heimatvereins wird ebenfalls diese Veranstaltung bereichern. "Benzingespräche" am Kamin und am Grill sind somit vorprogrammiert.

Bitte anklicken!

11.11.2014

Einige Oldtimerfreunde besuchten die Jubiläumsfeier “40 Jahre Heimatverein” im Wöhlehof in Spelle.

08.10.2014

Wir hatten Besuch aus Bawinkel. [mehr ...]

14.09.2014

Wir veranstalteten unsere 7. Oldtimermeile in Spelle. [mehr ...]

31.08.2014

Lokalpresse (NOZ) meldet: Neuer Flyer zur 7. Oldtimermeile in Spelle. [mehr ...]

10.08.2014

Wir erhielten eine Einladung zum großen Oldtimer-Treffen am 30./31.08.14 zur 825 Jahr-Feier in Recke [mehr ...]

13.07.2014

Einige Oldtimerfreunde aus Spelle besuchten das diesjährige Zweirad-Oldtimer-Treffen mit großer GRITZNER-Ausstellung unseres Clubkollegen Christoph Deryk in seinem Zweirad-Museum in Hiddingsel. [mehr ...]

11.07.2014

Kaleidoskop | Technik
Eine neue Haube für den “VW Käfer” - Wenn Bauteile der Prä-CAD Ära benötigt werden ... [mehr ...]

03.07.2014

Weitere Fotos und Videos von der “Bernd Rosemeyer-Classic-Städte-Tour”
gibt’s auf www.bernd-rosemeyer-emsland.de und YouTube.

02.07.2014

Wichtig! - Denkt bitte an das Zweirad-Oldtimer-Treffen und die große GRITZNER-Ausstellung unseres Clubkollegen Christoph Deryk am 13.07.14 in seinem Zweirad-Museum Hiddingsel. Wer mitfahren möchte, meldet sich bitte bei Frank.

15.06.2014

Die “Bernd Rosemeyer-Classic-Städte-Tour” machte Station am Wöhlehof in Spelle. [mehr ...]

14.06.2014

Für unsere 7. Speller Oldtimermeile wurde ein Werbe-Video (“Ein Sprinter für die Oldtimerfreunde?”) produziert. [mehr ...]

11.06.2014

Der Kiwanis Club Osnabrück-Teutoburger Wald e. V. veranstaltet am 22. Juni 2014 von 10:00 bis 17:00 Uhr in Bad Iburg seinen 2. Kiwanis Oldtimer-Tag. [Flyer]

01.06.2014

Über 100 Oldtimer-Schmuckstücke aus dem Emsland waren an diesem Sonntag ab 12:30 Uhr in Papenburg von der “Alten Werft” über die dortige Landesgartenschau und entlang dem Hauptkanal postiert. [mehr ...]

24.05.2014

Einige Speller Oldtimerfreunde besuchten das Käfer- und Kultblech-Treffen in Geeste. [mehr ...]

20.05.2014

Informationsabend beim Oldtimerclub Salzbergen: 37 Personen hörten einen interessanten und spannenden Vortrag von Herrn Heiner Rössler vom Oldtimermuseum in Melle über die Entstehung und Entwicklung des Museums. +++ Es wurde auch lecker gegrillt. +++ Leider war von uns niemand dabei. (Frank Westerhoff)

12.05.2014

Einladung zu unserem Oldtimertreffen (7. Speller Oldtimermeile) am 14. Sept. 2014 [mehr ...]

01.05.2014

Wir besuchten das 31. Mai-Käfer-Treffen in Hannover. [mehr ...]

28.04.2014

Vom Oldtimerclub Salzbergen erhielten wir eine Einladung zu einem Informationsabend in Salzbergen.

27.04.2014

Unsere 2. Speller Oldtimer-Ausfahrt “Tour de Ems” unternahmen wir ... [mehr ...]

01.02.2014

Auch in diesem Jahr besuchten wir wieder die BREMEN CLASSIC MOTORSHOW. [mehr ...]

12.01.2014

Frank und Jupp vom Vorstand sowie Reinhold als Gast besuchten den Speller Neujahrsempfang.

11.01.2014

Mit einer kleinen Truppe fuhren wir zum VW Käfer-Wintertreffen in Herford. [mehr ...]

10.01.2014

Unsere Website wurde 10.000 mal besucht. [mehr ...]

 

 

Seitenanfang

Chronik 2013

Chronik 2014

Chronik 2015


Copyright © 2010-2017  Oldtimerfreunde Spelle, D-48480 Spelle   (Alle Rechte vorbehalten!)